Stellenangebote

Stellenangebote

Erzieherin/Heilerziehungspflegerin (m/w/d) - SVE Augsburg

Für die Private schulvorbereitende Einrichtung Augsburg suchen wir ab Schuljahresbeginn 2022/23 eine teilzeitbeschäftigte  Erzieherin/Heilerziehungspflegerin (m/w/d) als Zweitkraft. Die Stelle ist zunächst befristet bis zum Schuljahresende 2022/23.

In den schulvorbereitenden Einrichtungen (SVE) werden Kinder mit sonderpädagogischem Förderbedarf im Alter von drei bis sechs Jahren in kleinen Gruppen intensiv betreut und gefördert. Die Gruppen werden von einer Heilpädagogin (m/w/d) geleitet, welche in Diagnose und Förderung von einer Sonderschullehrkraft unterstützt werden. Zusätzlich werden zur Betreuung der Kinder Kinderpfleger (m/w/d) eingesetzt.

Die vertragliche wöchentliche Arbeitszeit beträgt  25 Wochenstunden. Die über den Urlaubsanspruch hinausgehenden Ferientage sind einzuarbeiten. Die Unterweisung der Kinder findet schultäglich am Vormittag statt. Ein gelegentlicher Einsatz am Nachmittag in der HPT ist möglich. Die Eingruppierungen erfolgen nach TV-L.

Heilpädagogin Kempten (m/w/d)

Für die Private schulvorbereitende Einrichtung Kempten suchen wir ab September 2022 eine teilzeitbeschäftigte Heilpädagogin (m/w/d). Die Stelle ist zunächst befristet für ein Schuljahr Eine unbefristete Weiterbeschäftigung ist möglich.

In den schulvorbereitenden Einrichtungen (SVE) werden Kinder mit sonderpädagogischem Förderbedarf im Alter von drei bis sechs Jahren in kleinen Gruppen intensiv betreut und gefördert. Die Gruppen werden von einer Heilpädagogin (m/w/d) geleitet, welche in Diagnose und Förderung von einer Sonderschullehrkraft unterstützt werden. Zusätzlich werden zur Betreuung der Kinder Kinderpfleger (m/w/d) eingesetzt.

Die wöchentliche Arbeitszeit in der SVE beträgt ca. 30 Wochenstunden. Die Unterweisung der Kinder findet schultäglich am Vormittag statt. Zusätzlich ist der Einsatz in der verlängerten Mittagsbetreuung in der SVE an 3 Nachmittagen pro Woche bis 14.00 Uhr erforderlich. Die Eingruppierungen erfolgen nach TV-L.

Wir bieten:

  • einen abwechslungsreichen, interessanten und verantwortungsvollen Arbeitsplatz.
  • eine Eingruppierung/Bezahlung nach TV-L (Tarifvertrag der Länder) je nach Qualifikation, Fortbildungsmöglichkeiten und Angebote betrieblicher Gesundheitsförderung.
  • ein motiviertes Team
Heilpädagogin, Erzieherin Alerheim (m/w/d)

Für die Private schulvorbereitende Einrichtung Alerheim suchen wir ab September 2022 eine teilzeitbeschäftigte Heilpädagogin bzw. Erzieherin (m/w/d). Die Stelle ist zunächst befristet auf eine Elternzeitvertretung.

In den schulvorbereitenden Einrichtungen (SVE) werden Kinder mit sonderpädagogischem Förderbedarf im Alter von drei bis sechs Jahren in kleinen Gruppen intensiv betreut und gefördert. Die Gruppen werden von einer Heilpädagogin bzw. Erzieherin (m/w/d) geleitet, welche in Diagnose und Förderung von einer Sonderschullehrkraft unterstützt werden. Zusätzlich werden zur Betreuung der Kinder Kinderpfleger (m/w/d) eingesetzt.

Die wöchentliche Arbeitszeit in der SVE beträgt ca. 30 Wochenstunden. Die Unterweisung der Kinder findet schultäglich am Vormittag statt.  Die Eingruppierung erfolgen nach TV-L.

Wir bieten:

  • einen abwechslungsreichen, interessanten und verantwortungsvollen Arbeitsplatz.
  • eine Eingruppierung/Bezahlung nach TV-L (Tarifvertrag der Länder) je nach Qualifikation, Fortbildungsmöglichkeiten und Angebote betrieblicher Gesundheitsförderung.
  • ein motiviertes Team
Erzieherin/Heilerziehungspflegerin (m/w/d) - SPT Augsburg

Für unsere Sozialpädagogische Tagesstätte an der Simpertschule suchen wir ab Schuljahresbeginn 2022/23 eine Erzieherin oder Heilerziehungspflegerin (m/w/d) für den Gruppendienst. Die Arbeitszeit beträgt ca. 30 Wochenstunden und ist schultäglich am Nachmittag einzubringen. Die Stelle ist zunächst befristet bis zum Ende des Schuljahres 2022/23. Eine unbefristete Weiterbeschäftigung ist grundsätzlich möglich.

Die Eingruppierung erfolgt nach TV-L.

Heilpädagogin (m/w/d) - SPT Augsburg

Für unsere Sozialpädagogische Tagesstätte an der Simpertschule suchen wir Schuljahresbeginn 2022/23 eine Heilpädagogin (m/w/d) für den gruppenübergreifenden Fachdienst. Die Arbeitszeit beträgt ca. 22 Wochenstunden und ist schultäglich am Nachmittag einzubringen. Die Stelle ist zunächst befristet bis zum Ende des Schuljahres 2022/23. Eine unbefristete Weiterbeschäftigung ist grundsätzlich möglich.

Die Eingruppierung erfolgt nach TV-L.

Heilpädagogin/Erzieherin(m/w/d) - SVE Burgau - 2 Tage im Monat

Für die Private schulvorbereitende Einrichtung (SVE) Burgau suchen wir ab Schuljahresbeginn 2022/23 eine Heilpädagogin oder Erzieherin (m/w/d) als Vertretung mit ca. 2 Arbeitstagen im Monat. Die Arbeitszeit beträgt pro Arbeitstag ca. 6 Stunden. Die Unterweisung der Kinder findet schultäglich am Vormittag statt. Die Eingruppierungen erfolgen nach TV-L.

Heilpädagogin/Erzieherin(m/w/d) - SVE Augsburg - 2 Tage im Monat

Für die Private schulvorbereitende Einrichtung (SVE) Augsburg/Lechhausen suchen wir ab Schuljahresbeginn 2022/23 eine Heilpädagogin oder Erzieherin (m/w/d) als Vertretung mit ca. 2 Arbeitstagen im Monat. Die Arbeitszeit beträgt pro Arbeitstag ca. 6 Stunden. Die Unterweisung der Kinder findet schultäglich am Vormittag statt. Die Eingruppierungen erfolgen nach TV-L.

Erzieherin (m/w/d) - Agnes-Wyssach-Schule Kempten gebundene Ganztagsklasse -

Für die gebundene Ganztagsklasse an der Agnes-Wyssach-Schule suchen wir ab Schuljahresbeginn 2022/23 eine

Erzieherin (m/w/d) mit 24-30 Wochenstunden.

An der Agnes-Wyssach-Schule, Privates Sonderpädagogisches Förderzentrum – Teilzentrum – Kempten werden Schüler der Jahrgangsstufen 1-2 in gebundenen Ganztagsklassen gefördert. Die Schüler werden von je zwei Lehrkräften (Sonderpädagogen) und einer Erzieherin/Heilerziehungspflegerin (m/w/d) in der Zeit von 8.15 – 16.00 Uhr betreut. Unterricht, Vertiefungs- und Erholungsphasen sowie freizeitpädagogische Projekte sind rhythmisiert über den ganzen Tag verteilt.

Das sind Ihre Aufgaben:

  • Förderung der Schüler
  • Mitgestaltung der Unterrichtszeit
  • Durchführung eigenständiger Projekte
  • Mitarbeit in der Schulentwicklung
  • Umsetzung der Einrichtungskonzeption

Die vertragliche wöchentliche Arbeitszeit beträgt ca. 24-30 Wochenstunden. Die Unterricht der Schüler findet schultäglich zwischen 8.15 und 16.00 Uhr statt. Die über den Urlaubsanspruch hinausgehenden Ferientage sind einzuarbeiten. Die Eingruppierung erfolgt nach TV-L. Die Stelle ist zunächst befristet bis zum Ende des Schuljahres 2022/23. Eine unbefristete Weiterbeschäftigung ist möglich.

Wir bieten:

  • einen abwechslungsreichen, interessanten und verantwortungsvollen Arbeitsplatz.
  • eine Eingruppierung/Bezahlung nach TV-L (Tarifvertrag der Länder) je nach Qualifikation, Fortbildungsmöglichkeiten und Angebote betrieblicher Gesundheitsförderung.
  • ein motiviertes Team
Erzieherin/Heilerziehungspflegerin(m/w/d) - SVE Kempten Mittagsbetreuung -

Für die Mittagsbetreuung an der Agnes-Wyssach-Schule suchen wir ab Schuljahresbeginn 2022/23 eine

Erzieherin oder Heilerziehungspflegerin (m/w/d) mit 11 Wochenstunden.

In der schulvorbereitenden Einrichtung Kempten (SVE) werden Kinder mit sonderpädagogischem Förderbedarf im Alter von drei bis sechs Jahren in kleinen Gruppen intensiv betreut und gefördert. Die Aufgabe in der Mittagsbetreuung ist die gezielte Betreuung während der Essenszeit und Freizeitgestaltung in der Zeit von 12.00 – 14.00 Uhr. Die vertragliche wöchentliche Arbeitszeit der Kraft beträgt 11 Stunden und ist schultäglich Montag – Freitag einzubringen. In den Ferien findet kein SVE-Betrieb statt.

Wir bieten:

  • einen abwechslungsreichen, interessanten und verantwortungsvollen Arbeitsplatz.
  • eine Eingruppierung/Bezahlung nach TV-L (Tarifvertrag der Länder) je nach Qualifikation, Fortbildungsmöglichkeiten und Angebote betrieblicher Gesundheitsförderung.
  • ein motiviertes Team
Kinderpflegerin (m/w/d) - Fischach-Reitenbuch

Für die Private schulvorbereitende Einrichtung Fischach-Reitenbuch suchen wir ab Schuljahresbeginn 2022/23 eine teilzeitbeschäftigte Kinderpflegerin (m/w/d) mit 25 Wochenstunden. Die Stelle ist zunächst befristet bis zum Ende des Schuljahres 2022/23. Eine Weiterbeschäftigung ist grundsätzlich möglich. In den schulvorbereitenden Einrichtungen (SVE) werden Kinder mit sonderpädagogischem Förderbedarf im Alter von drei bis sechs Jahren in kleinen Gruppen intensiv betreut und gefördert. Die Gruppen werden von einer Heilpädagogin (m/w/d) geleitet, welche in Diagnose und Förderung von einer Sonderschullehrkraft unterstützt werden. Zusätzlich werden zur Betreuung der Kinder Kinderpflegerinnen und Praktikanten (m/w/d) eingesetzt.

Die vertragliche wöchentliche Arbeitszeit der Kinderpflegerinnen (m/w/d) beträgt 25 Stunden und ist schultäglich am Vormittag einzubringen. In den Ferien findet kein SVE-Betrieb statt. Die arbeitsfreien Zeiten übersteigen den tariflichen Urlaubsanspruch und müssen deshalb während der Schulzeit eingearbeitet werden.

Wir bieten:

  • einen abwechslungsreichen, interessanten und verantwortungsvollen Arbeitsplatz.
  • eine Eingruppierung/Bezahlung nach TV-L (Tarifvertrag der Länder) je nach Qualifikation, Fortbildungsmöglichkeiten und Angebote betrieblicher Gesundheitsförderung.
  • ein motiviertes Team
Kinderpflegerin (m/w/d) - Füssen

Für die Private schulvorbereitende Einrichtung Füssen suchen wir ab Schuljahresbeginn 2022/23 eine teilzeitbeschäftigte Kinderpflegerin (m/w/d) mit 25 Wochenstunden. Die Stelle ist zunächst befristet bis zum Ende des Schuljahres 2022/23. Eine Weiterbeschäftigung ist grundsätzlich möglich. In den schulvorbereitenden Einrichtungen (SVE) werden Kinder mit sonderpädagogischem Förderbedarf im Alter von drei bis sechs Jahren in kleinen Gruppen intensiv betreut und gefördert. Die Gruppen werden von einer Heilpädagogin (m/w/d) geleitet, welche in Diagnose und Förderung von einer Sonderschullehrkraft unterstützt werden. Zusätzlich werden zur Betreuung der Kinder Kinderpflegerinnen und Praktikanten (m/w/d) eingesetzt.

Die vertragliche wöchentliche Arbeitszeit der Kinderpflegerinnen (m/w/d) beträgt 25 Stunden und ist schultäglich am Vormittag einzubringen. In den Ferien findet kein SVE-Betrieb statt. Die arbeitsfreien Zeiten übersteigen den tariflichen Urlaubsanspruch und müssen deshalb während der Schulzeit eingearbeitet werden.

Wir bieten:

  • einen abwechslungsreichen, interessanten und verantwortungsvollen Arbeitsplatz.
  • eine Eingruppierung/Bezahlung nach TV-L (Tarifvertrag der Länder) je nach Qualifikation, Fortbildungsmöglichkeiten und Angebote betrieblicher Gesundheitsförderung.
  • ein motiviertes Team
Kinderpflegerin (m/w/d) - Graben

Für die Private schulvorbereitende Einrichtung Graben suchen wir ab Schuljahresbeginn 2022/23 eine teilzeitbeschäftigte Kinderpflegerin (m/w/d) mit 25 Wochenstunden. Die Stelle ist zunächst befristet bis zum Ende des Schuljahres 2022/23. Eine Weiterbeschäftigung ist grundsätzlich möglich. In den schulvorbereitenden Einrichtungen (SVE) werden Kinder mit sonderpädagogischem Förderbedarf im Alter von drei bis sechs Jahren in kleinen Gruppen intensiv betreut und gefördert. Die Gruppen werden von einer Heilpädagogin (m/w/d) geleitet, welche in Diagnose und Förderung von einer Sonderschullehrkraft unterstützt werden. Zusätzlich werden zur Betreuung der Kinder Kinderpflegerinnen und Praktikanten (m/w/d) eingesetzt.

Die vertragliche wöchentliche Arbeitszeit der Kinderpflegerinnen (m/w/d) beträgt 25 Stunden und ist schultäglich am Vormittag einzubringen. In den Ferien findet kein SVE-Betrieb statt. Die arbeitsfreien Zeiten übersteigen den tariflichen Urlaubsanspruch und müssen deshalb während der Schulzeit eingearbeitet werden.

Wir bieten:

  • einen abwechslungsreichen, interessanten und verantwortungsvollen Arbeitsplatz.
  • eine Eingruppierung/Bezahlung nach TV-L (Tarifvertrag der Länder) je nach Qualifikation, Fortbildungsmöglichkeiten und Angebote betrieblicher Gesundheitsförderung.
  • ein motiviertes Team
Kinderpflegerin (m/w/d) - Kempten

Für die Private schulvorbereitende Einrichtung Kempten suchen wir ab Schuljahresbeginn 2022/23 eine teilzeitbeschäftigte Kinderpflegerin (m/w/d) mit 14,5 Wochenstunden. Die Stelle ist zunächst befristet bis zum Ende des Schuljahres 2022/23. Eine Weiterbeschäftigung ist grundsätzlich möglich. In den schulvorbereitenden Einrichtungen (SVE) werden Kinder mit sonderpädagogischem Förderbedarf im Alter von drei bis sechs Jahren in kleinen Gruppen intensiv betreut und gefördert. Die Gruppen werden von einer Heilpädagogin (m/w/d) geleitet, welche in Diagnose und Förderung von einer Sonderschullehrkraft unterstützt werden. Zusätzlich werden zur Betreuung der Kinder Kinderpflegerinnen und Praktikanten (m/w/d) eingesetzt.

Die vertragliche wöchentliche Arbeitszeit der Kinderpflegerinnen (m/w/d) beträgt 14,5 Stunden und ist schultäglich (Montag – Freitag) am Vormittag einzubringen. In den Ferien findet kein SVE-Betrieb statt. Die arbeitsfreien Zeiten übersteigen den tariflichen Urlaubsanspruch und müssen deshalb während der Schulzeit eingearbeitet werden.

Wir bieten:

  • einen abwechslungsreichen, interessanten und verantwortungsvollen Arbeitsplatz.
  • eine Eingruppierung/Bezahlung nach TV-L (Tarifvertrag der Länder) je nach Qualifikation, Fortbildungsmöglichkeiten und Angebote betrieblicher Gesundheitsförderung.
  • ein motiviertes Team
Kinderpflegerin (m/w/d) - Memmingen

Für die Private schulvorbereitende Einrichtung Memmingen suchen wir ab Schuljahresbeginn 2022/23 eine teilzeitbeschäftigte Kinderpflegerin (m/w/d) mit 25 Wochenstunden. Die Stelle ist zunächst befristet bis zum Ende des Schuljahres 2022/23. Eine Weiterbeschäftigung ist grundsätzlich möglich. In den schulvorbereitenden Einrichtungen (SVE) werden Kinder mit sonderpädagogischem Förderbedarf im Alter von drei bis sechs Jahren in kleinen Gruppen intensiv betreut und gefördert. Die Gruppen werden von einer Heilpädagogin (m/w/d) geleitet, welche in Diagnose und Förderung von einer Sonderschullehrkraft unterstützt werden. Zusätzlich werden zur Betreuung der Kinder Kinderpflegerinnen und Praktikanten (m/w/d) eingesetzt.

Die vertragliche wöchentliche Arbeitszeit der Kinderpflegerinnen (m/w/d) beträgt 25 Stunden und ist schultäglich am Vormittag einzubringen. In den Ferien findet kein SVE-Betrieb statt. Die arbeitsfreien Zeiten übersteigen den tariflichen Urlaubsanspruch und müssen deshalb während der Schulzeit eingearbeitet werden.

Wir bieten:

  • einen abwechslungsreichen, interessanten und verantwortungsvollen Arbeitsplatz.
  • eine Eingruppierung/Bezahlung nach TV-L (Tarifvertrag der Länder) je nach Qualifikation, Fortbildungsmöglichkeiten und Angebote betrieblicher Gesundheitsförderung.
  • ein motiviertes Team
Praktikanten für das Schuljahr 2022/23 im Sozialpädagogischen Einführungsjahr

Die Schwabenhilfe für Kinder, Verein zur Erziehungshilfe und Sprachförderung e. V., ist Träger von Schulvorbereitenden Einrichtungen (derzeit 72 Gruppen) in ganz Schwaben.

Für das Schuljahr 2022/2023 suchen wir im gesamten Regierungsbezirk Schwaben mehrere

Praktikanten (m/w/d) im sozialpädagogischen Einführungsjahr (SEJ)

an verschiedenen Standorten. Die Standort entnehmen Sie bitte aus unserer Angebots-Übersicht.

Die vertragliche wöchentliche Arbeitszeit der Praktikanten (m/w/d) beträgt 30 Stunden und ist schultäglich am Vormittag (ca. 7:30 – 13:30 Uhr) einzubringen. Das monatliche Bruttoentgelt beträgt voraussichtlich 450,00 € brutto.

Für Auskünfte steht Ihnen Frau Wagner in der Geschäftsstelle unter Tel. 0821/ 3 46 17 – 11 oder E-Mail: gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns über Ihr Interesse!

Wenn Sie Ihre Bewerbung mit E-Mail schicken möchten bitte an
Bitte senden Sie uns Anhänge ausschließlich als .pdf-Dateien

Adresse

Schwabenhilfe für Kinder e. V.
Auf dem Kreuz 58
86152 Augsburg

Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag
08.00 - 16.45 Uhr

Freitag
08.00 - 12.30 Uhr

Kontakt

0821 – 3 46 17 – 0
08 21 – 3 46 17 – 16

Kontaktformular

Bitte füllen Sie alle erforderlichen Felder aus.

    (erforderlich)

    (erforderlich)

    (erforderlich)
    (erforderlich)